"Immer verbunden..."

 

Pater Paul wurde gefirmt am 26. August 1956 in der Kirche St. Peter und Paul in Zürich

 

 veni_spiritus.wma

(Urheberrecht bei http://www.gertraud-wackerbauer.de/)

Der Geist des Herrn steht auf mir!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Paul Vautier besuchte seine Granny väterlicherseits, Gladys Vautier - Moss, häufig an der Theaterstrasse 10 in Zürich, im unten sichtbaren Haus.

Sie lernte ihn vor dem Schuleintritt lesen und machte mit ihm anhand vom Atlas viele Weltreisen. Damals wohnte Granny allerdings noch an der Bahnhofstrasse 58. An die Theaterstrasse 10 zog sie erst nach dem Tod von Colly, Paul's Mutter.

Jetzt wohnt ein berühmter deutscher Schlagersänger in dieser Wohnung.

 

 

 

 

 

Das Wohnhaus vom Riesenrad aus. Kennzeichen: Kino Korso. Der Platz vor dem Opernhaus wird gerade erweitert und verschönert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Direkt hinter  dem Bellevueplatz Richtung Opernhaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"...himmelwärts!"

Nach oben